Ifo-Index auf tiefstem Stand seit 2013: „Schwieriges Fahrwasser“

wir helfen auch in stürmischen zeiten

Seit Monaten wird bereits über eine schwächelnde Wirtschaft gesprochen. Dies schlägt sich auch auf die Indikatoren wie den Ifo-Index wieder. Viele Aktien aus dem Dax haben bereits über 30% gegenüber dem Vorjahreswert verloren.

Aber dennoch sind diese Verunsicherungen aus meiner Sicht noch nicht bei den Anlegern angekommen. Insgesamt läuft es ja auch noch soweit rund an der Börse, aber die Aussichten sind nicht die Besten. Bleibt abzuwarten was eventuelle Zinssenkungen in Europa und den USA mit sich bringen.

Wir bleiben für Sie dran und wünschen ein sonniges, nicht zu heisses Wochenende!

Ihr Team von der Schleißheimer Beratung

Quelle: Ifo-Index auf tiefstem Stand seit 2013: „Schwieriges Fahrwasser“